Archiv für Mai 2009


Gemeinsames Flugblatt mit der ver.di Jugend Südbaden gegen die Bundeswehr in der ARGE

Bundeswehr wegtreten!Nicht in meinem Interesse!
Keinen Mann, keine Frau, keinen Cent -
für Bundeswehr und deutschen Militarismus!

Mit Geld das Kanonenfutter ködern

Monatlich tauchen WerberInnen der Bundeswehr in Arbeitsagenturen auf und versuchen SchülerInnen und junge Erwerbslose mit Ausbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten und einem sicheren Arbeitsplatz zu ködern. Für viele junge Menschen ist dies ein verlockendes Angebot, nicht zuletzt deshalb, um dem Druck der Arbeitsagentur zu entfliehen, der oft in unzumutbaren Jobangeboten mündet oder bei geringstem Ungehorsam zu Leistungskürzungen führt. Die Wahl zwischen einem Leben ohne genug Kohle bei den Eltern und einer Arbeitsstelle bei der Armee führt dann schnell zu einem Umzug in die Kaserne.

⇒ Weiterlesen